×
EINBAU-HILFE FÜR DEIN AUTO
ALLE EINBAUBERICHTE
×
VIDEOS - TOP EINBAUTUTORIALS
Türdämmung im VW Golf 7 | Tutorial | ARS24
Hecklautsprecher im VW Golf 6 einbauen | E...
VW Golf 6 Autoradio mit unglaublich großen...
ALLE VIDEOS
×
DU BRAUCHST HILFE?
FINDE ALLES FÜR DEIN AUTO!
FINDE ALLES FÜR DEIN AUTO!
Bitte alle Felder auswählen.

Alpine CDE-178BT

229,00 € *
inkl. MwSt.
222,13 €  inkl. MwSt.
  bei Vorkasse (-3%)
lagernd - 1-2 Werktage *** kostenloser Versand **
  • CDE-178BT
  • 4958043542949
  • 2.1kg
Medien
Bluetooth-Freisprechen: Ja
DAB+: Nein
DAB-Antenne: keine Anschlussmöglichkeit
USB: Hinten
integrierte Navigation: Nein
CD/DVD-Laufwerk: CD
Apple CarPlay: Nein
Android-Auto: Nein
iPhone-Music: Ja
Android-Music: Nein
AUX-IN: Ja
Sound
Laufzeitkorrektur: Ja
Cinch-Ausgänge: 3 Paar
Cinch Volt: 4 Volt
Aktive Weichen: Ja
Ausgangsleistung: 4x50 Watt
Technische Details
Größe: 1-DIN
Verringerte Einbautiefe: Nein
Touchscreen-Bildschirm: Nein
Displaygröße: -
Anwinkelbares Display: Nein
Tastenbeleuchtung: rot; grün; orange; blau;
Fernbedienbar: Ja (optional - passende Fernbedienung zukaufbar)
Einbau-Zubehör
Hilf uns das passende Zubehör für
dein Auto zu finden!
Bitte alle Felder auswählen.

Alpine CDE-178BT

CD-Receiver mit Facebook & vTuner-APP, Bluetooth und FULL-LCD-Display

  • Kann alles was ein Autoradio für Einsteiger und Fortgeschrittene benötigt zum humanen Preis
  • Wie bei Alpine Autoradios gewohnt, super Klang auch direkt am Autoradio mit guten Lautsprechern z.B: Eton POW160.2

Das Autoradio Alpine CDE-178BT ist ein wahrer Alleskönner,  für perfekten Klang und praktischer Kommunikation. Über USB bringt dieses Multitalent mit der vTuner-App den erstklassigen Onlinesound des Internetradios über das iPhone direkt auf die Autolautsprecher , während sich die Funktionen bequem über den CD-Receiver bedienen lassen und für erstklassiges Car HiFi sorgen. Die optimale Einstellung von Klang und Equalizer können mit der Alpine Tunelt-App bequem über das iPhone vorgenommen werden; für Android Smartphones mit Bluetooth sogar kabellos. Und die aktuellen Facebook Nachrichten gibt es über die Facebook-App direkt auf das Display des
Alpine CDE-178BT. Mit der Bluetooth-Technologie wird bequem und sicher freigesprochen und sogar der Sound to go vom Mobiltelefon gestreamt.  

Ausstattung

  • Max. Ausgangsleistung (W) 4 x 50 W
  • Wellenbereiche  UKW/MW/LW-Tuner
  • RDS-Tuner mit Auto-Memory, TA, AF, EON, Radio Text Funktion

Wiedergabe von

  • CD-R/RW, MP3, WMA, AAC
  • Weitere Audioquellen über USB / Aux-Eingang

Frontplatte

  • Abnehmbares Bedienteil inkl. Etui
  • Tastenbeleuchtung umschaltbar (Rot/Amber/Grün/Blau)
  • 7-sprachige Bedienoberfläche

Display

  • FULL-LCD_Display
  • Geeignet für Fahrzeug-Display-Interface
  • Dimmerfunktion

Zubehör

  • 1 x Schutzbox für die abnehmbare Frontplatte
  • 1 x 2 m USB-Verlängerungskabel  
  • Optionale IR-Fernbedienung RUE-4202
  • Optionale Lenkrad-Fernbedienungsinterface
  • Optionales Lenkrad und Display Interface
  • Optionales USB-iPod Kabel KCU-442i
  • Optionales Nokia Verbindungskabel KCU-230NK
  • Optionaler 4 x 45 Watt RMS/4 x 100 Watt MAX Verstärker

Anschlussmöglichkeiten

  • Rear-Aux-Eingang
  • Rear-USB-Eingang
  • Eingang für fahrzeugspezifische Lenkradfernbedienungen
  • (vorn, hinten, Subwoofer)
  • USB-Anschluss  für USB-Audio/Video-Wiedergabe mit 1000mA Support für stabile Stromversorgung für iPhone und tragbarer Festplatte

Bluetooth

  • integriertes Bluetooth-Modul mit Audiostreaming mit A2DP mit AVRCP
  • Simple Secure Pairing (kein Code notwendig)
  • 6 individuell einstellbare Kurzwahlnummern
  • Anzeige der GSM Signalstärke
  • Anzeige des Batterie Ladezustandes
  • Symbol bei SMS Posteingang mit Signalton
  • Anrufton-, Mikrofon- und Lautstärkeanpassung
  • alphabetische Namensuche

Merkmale Audio/Verstärker

  • Bassengine ® Plus
  • TunelT-App kompatibel
  • Parametrischer 9-Band-Equalizer
  • MediaXpander
  • Individuelle Lautstärkeanpassung jeder Quelle
  • 10 vorinstallierte Soundeinstellungen
  • 5-Band Grafik-Equalizer
  • Hochpassfilter (Front/Rear) und Tiefpassfilter (Subwoofer) 20/25/31.5/40/50/63/80/100/125/160/200 Hz (OFF – 24 dB/Okt.)
  • Subwoofer Pegel (0-15 dB) und Phaseneinstellung (0/180°)

Allgemeine Merkmale

  • Internetradio über vTuner-APP
  • Alpine Tunelt-App mit Steuerung von Equalizereinstellungen über iPhone
  • (für Android Smartphones über Bluetooth)
  • Facebook App mit Nachrichtenanzeige am Display
  • APP Direct Mode für iPod/iPhone
  • bereit für iPod und iPhone (KCU-442i erforderlich)
  • bereit für Nokia (KCU-230NK erforderlich)

Sound Tuning

  • Bass Engine™ Pro
  • Subwoofer Level einstellbar
  • Subwoofer Phase wählbar (0°/180°)
  • Subwoofer System auswählbar
  • 4 Volt PreOut
  • Voreingestellte EQ-Einstellungen: Flat, Pops, Rock, News, Jazz,
  • Electrical Dance, Hip Hop, Easy Listening, Country und Classical
  • 9-Band Parametrischer Equalizer
  • Digitale Laufzeitkorrektur
  • Digitale Frequenzweicheneinstellung
  • Quellenlautstärke anpassbar
  • MediaXpander
  • Power IC Management System

Made for iPod® / iPhone®

  • Kompatibel mit iPod/iPhone: Made for iPod touch 4./3./2./1. Gen., iPod nano 6./5./4./3./2./1.Gen., iPod classic 160GB/120GB/80GB, iPod mit Video, iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, iPhone 3G und iPhone
  • Anschluss: KCU-442i (separat erhältlich) notwendig
  • Mögliche Auswahl: Playlist, Artist, Album, Song, Podcast, Genre, Komponist, Hörbuch, Genius Mix
  • Alphabetische Suche
  • Prozentsuche
  • vTuner für Alpine kompatibel
  • App Direct Mode
  • Direkt Up/Down: Wiedergabeliste, Artist, Album, Genre, Komponist, Episode
  • M.I.X. (Shuffle) Play: Titel, Album, All
  • Titelwiederholung
  • Batterie-Ladefunktion

Sound Tuning

  • Subwoofer Pegeleinstellung: 0 bis +15 dB
  • Subwoofer Phaseneinstellung: 0° oder 180°
  • Basspegeleinstellung: ±9.1 dB bei 100 Hz
  • Hochtonpegeleinstellung: ±9.1 dB bei 10 kHz
  • Laufzeitkorrektur: 0.0 bis 336.6 cm (3.4 cm Schritten)
  • Parametrischer Equalizer (Band 1): 20 - 100 Hz
  • Parametrischer  Equalizer (Band 2): 63 - 315 Hz
  • Parametrischer  Equalizer (Band 3): 125 - 500 Hz
  • Parametrischer  Equalizer (Band 4): 250 - 1k Hz
  • Parametrischer  Equalizer (Band 5): 500 - 2k Hz
  • Parametrischer  Equalizer (Band 6): 1k - 4k Hz
  • Parametrischer  Equalizer (Band 7): 2k - 7.2k Hz
  • Parametrischer  Equalizer (Band 8): 5.8k - 12k Hz
  • Parametrischer  Equalizer (Band 9): 9k - 20k Hz
  • Parametrischer  Equalizer (Gain): -7 bis +7 dB
  • Parametrischer  Equalizer (Bandbreite): 3, 4, 5
  • Frequenzweiche: HPF + LPF 20, 25, 31.5, 40, 50, 63, 80, 100, 125, 160, 200 Hz
  • Flankensteilheit Übergangsfrequenz: Flat, 6, 12, 18, 24 dB/oct.
  • Übergangsfrequenz Lautstärke : -12 bis 0 dB
  • Quellenlautstärke anpassbar: ±14 dB

Displaysteuerung für ihr Auto mit Optionalem Adapter

ÜBERSICHT Alpine Lenkradfernbedienungsinterfaces
mit Displayunterstützung

Alpine 1-Din Autoradio Übersicht

Einbau-Hilfe 4

Dieser Artikel wurde in folgenden Einbau-Hilfe Berichten eingebaut

BMW Z3 E36
Zum vollständigen Bericht

BMW Z3 E36

Baujahr 1998 | Modellreihe 1995 - 2002 Wir haben in diesem BMW Z3 ein neues Autoradio von Alpine, neue Frontlautsprecher und auch einen Subwoofer installiert. Eine 6-Kanal-Endstufe von Eton feuert die Lautsprecher und den Subwoofer perfekt an. Das Gehäuse für den Subwoofer hat der Kunde bereits selbst gemacht. Der Subwoofer ist unterhalb des Handschuhfaches installiert worden. Alles in Allem ist die Installation auch für Einsteiger zu bewerkstelligen. Bitte nicht vergessen, die Lautsprecher-Aufnahmen mit zu dämmen.

Fahrzeug schräg vorne

Sonstiges

Endstufe Platz

Sonstiges

Kunde hat die Subwoofer Kiste selber gemacht

Sonstiges

Handschuhfach

Sonstiges

Kunde hat die Subwoofer Kiste selber gemacht

Antenne neu

Autoradio Lenkrad

Autoradioschacht

Front neuer HT

Endstufe

Endstufe

Subwoofer

Subwoofer

Kabeldurchführung Motorraum/Innenraum

Front original TT

Front Türdämmung

Front Türdämmung

Front neuer TT mit Dämmung

Toyota Carina T190
Zum vollständigen Bericht

Toyota Carina T190

Baujahr 03.1995 | Modellreihe 1992 - 1996 Ein Toyota Carina vom Typ 190 bekam ein neues Alpine Autoradio mit Bluetooth

Fahrzeug schräg vorne

Autoradio Einbau

Autoradio vorher

Autoradio vorher

Autoradio Lenkrad

Autoradioschacht

Audi A3 8P
Zum vollständigen Bericht

Audi A3 8P

Baujahr 11.2006 | Modellreihe 2003 - 2013 Der Audi A3 8P hatte noch das Werksautoradio im Auto verbaut. Wir haben ihm ein Alpine CDE-178BT Autoradio mit Bluetooth und USB eingebaut. Der Einbau war unproblematisch

Fahrzeug schräg vorne

Autoradio Einbau

Autoradio vorher

Autoradio vorher

Autoradio Lenkrad

Autoradioschacht

Volkswagen Golf 3 1H
Zum vollständigen Bericht

Volkswagen Golf 3 1H

Baujahr | Modellreihe 1991 - 1997 Da das alte Autoradio seinen Geist aufgegeben hatte, haben wir in diesen Volkswagen Golf III 1H ein neues Alpine Autoradio CDE-178BT installieren dürfen. Nun hat der Kunde auch noch einen besseren Klang, weil das neue Autoradio sogar mit Laufzeitkorrektur ausgestattet ist. Die Kabel am Autoradioschacht sind vom Vorgänger wohl schon mal komplett abgezwickt worden, da es in der Regel keinen Golf III mit Quadlock-Anschluß gibt.

Fahrzeug schräg vorne

Autoradio Einbau

Autoradio vorher

Autoradioschacht

Bewertungen 2

Bewertung schreiben

Durchschnittliche Bewertungen für dieses Produkt

(2)
Kundenbewertungen für "Alpine CDE-178BT"
29.08.2016

Ein treuer Begleiter seit einem Jahr.

Das Alpine CDE-178BT möchte ich nicht mehr missen. Ich habe es seit einem Jahr täglich im Gebrauch. Wichtig war für mich die Freisprecheinrichtung und die Laufzeitkorrektur.
Nach Inbetriebnahme und kleineren Feineinstellungen konnte ein viel besseres Klangerlebnis mit Serienlautsprechern erzielt werden. Der Equalizer kann direkt am Radio, oder mit der Alpine TuneIt App eingestellt werden. Musik wurde/wird von mir ausschließlich per Bluetooth abgespielt. Als Abspielquellen wurden unterschiedliche Android ( Version 4.3 - 6.0) Smartphones genutzt. WICHTIG ist, dass die Orginalsoftware auf dem Handy ist und keine "geflashtes" Smartphone. Bei Smartphones mit CyonogenMod Software funktioniert der Liedwechsel durch das Radio fast nie (je nach Version).
Einzig negativer Punkt ist, dass meiner Meinung nach das Original Radio beim Abspielen von Tuner/Radio etwas besser das Rauschen unterdrückt hatte. Dies konnte ich auch beim kürzlich erworbenen Alpine UTE-92BT, für eine anderes Auto feststellen.
Dies sollte jedoch kein nennenswerter Grund sein dieses Radio nicht zu kaufen, da es mir nur marginal erscheint.
Abschließend möchte ich sagen, dass ich keineswegs den Kauf des Alpine CDE-178BT bereue.

26.02.2015

Wichtig war die Freisprecheinrichtung

Wie ist Deine Meinung/Erfahrung zu diesem Artikel?

ohne Angabe Deiner Email - einfach Meinung schreiben und absenden!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Deine zuletzt angesehenen Artikel
DE GB ES IT
FR BG CZ DK
GR IS NL NO
PL PT RU SE
SR SK SL TR
Artikel erfolgreich hinzugefügt
ARTIKELNAME wurde erfolgreich auf die Merkliste gesetzt!